Stille…

Stille erfüllt den Raum. Schaut euch dieses wunderschöne gehäkelte Etwas an… Es sieht so unschuldig aus, strahlt Ruhe aus. Genau wie das Sternchen, was vermutlich bald dort hinein gelegt wird und zu Grabe getragen werden muss. Gedanken, die man nicht haben möchte. Es klingt so unreal und doch ist es nichts, als die traurige Wahrheit. Viele Helferlein ermöglichen heute, woran damals nie jemand gedacht hätte, ein Tabu Thema, was heute selbstverständlich ist. Dank diesen Helfern haben Sternenkinder noch einen letzten würdigen Abschied, der nur für sie vorbereitet wurde. Wo eine oder mehrere Helfer sich Gedanken gemacht haben, was diesem Sternchen gefallen hätte. Danke dafür!

– Mara –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.