Mein Reich, mein Raum

Es ist noch früher Morgen und wie an jedem Tag lassen die Gedanken mich nicht wieder einschlafen. Also stehe ich auf und sitze in meinem Reich, mit einem Becher frisch duftenden Kaffee.

Mein Reich ist…

… der Raum, wo ich meiner Kreativität freien Lauf lassen kann (natürlich nicht immer erfolgreich)
… der Raum, in dem ich für meine Herzensangelegenheit nähe und bastle.
… der Raum, wo ich am besten arbeiten kann. Denn so sehr ich unsere Kreativtreffen liebe, so wenig kann ich an diesen Tagen arbeiten. Ich bewundere immer die Mädels, die richtig viel schaffen bei so einem Treffen.
… der Raum, mein stilles Kämmerlein in dem gerne sitze und meine Gedanken kreisen lasse.
…der Raum, wo ich beim Aufräumen einen Stoff finde und sofort alles fallen lasse, weil dieser Stoff jetzt ein Schlafsack werden muss. Also hole ich das Schnittmuster raus und nähe bis ich ein Set vor mir liegen habe, in dem ein Sternchen behütet seine Reise antreten und den Eltern ein wenig Trost spenden kann.
… der Raum, in dem viele Erinnerungen hängen. Wenn ich meinen Blick über diese Wände schweifen lasse, muss ich grinsen, teilweise sogar lachen, denn zu jedem Goodie eines Treffens, jeder liebevollen Kleinigkeit gibt es eine Story, die Außenstehende nicht kennen. Manchmal fließt auch eine kleine Träne, wenn ich nochmal die vielen Karten und Briefe lese, die mir Eltern, Hebammen oder Mädels aus dem Verein geschickt haben.
… der Raum, in dem ich die Pakete mit meinen genähten und gebastelten Sachen, sowie Nervennahrung und ein paar handgeschrieben Zeilen packe.
… der Raum, in dem mein Mann Zutrittsverbot hat. Meinen Mann würde echt der Schlag treffen, wenn er sieht was ich dort alles horte. Also sollte mir irgendwann mal was passieren, Mädels, alles da drin gehört euch!
… der Raum, der nur mir gehört.
… der Raum, an dem ich bastle seitdem ich bei Sternenzauber & Frühchenwunder bin.
… der Raum, den ich sehr zu schätzen weiß, dass ich ihn, alle seine Wunder und Kostbarkeiten habe.
… der Raum, der mich sein lässt wie ich bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.