Der Frühling kommt…

Der Frühling kommt…

Jetzt, wo alles wieder anfängt, grün zu werden. Die ersten Blüten sichtbar werden, erinnert es mich an das Hoffen und Bangen auf ein Folgewunder.

Genau wie die zarte Blume sich an die Oberfläche drängt und dann in voller Pracht erstrahlt, so stark war der Wunsch ein Wunder in die Arme zu schließen.

Wir wussten, dass wir Zeiten haben werden, wo wir Angst haben, unsicher sind.
Im Dunkeln stehen wie die Wurzel unter der Erde.

Doch als es so weit war, freuten wir uns täglich auf das Wunder.

Unser Motto: Jeden Tag, wo wir nichts schlechtes hören, ist ein Tag zum glücklich sein. Wie das Warten auf die Blüte.

Als unser Wunder 9 Wochen zu früh auf die Welt geholt werden musste, war es wie die Blüte am frühen Morgen.

Wunderschön, aber auch mit Angst, eben noch nicht geöffnet.

Doch nur kurze Zeit später erblühte unser Sonnenschein und zeigte, dass sich jedes Warten und Kämpfen lohnt.

– Anne –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.