Wir, unterwegs in Hannover

Am letzten Samstag haben Karla Scheerle, Wibke Becker und ich uns im Henriettenstift Hannover zur Übergabe der Sternchensachen verabredet.

Da wir drei uns schnell einig waren (Wer hat was? Wer macht was?), konnten wir tatsächlich 1 1/2 Wochen nach der Anfrage der Klinik schon liefern.

Zunächst haben wir eine Sitzecke im Eingangsbereich komplett in Beschlag genommen.
Wir haben die Sets vervollständigt, nach Größen sortiert, umgepackt und und und. Echte Teamarbeit!

Anschließend konnten wir gut bepackt in den Kreißsaal marschieren.
Einige von uns kennen den Blick der Hebammen, wenn sie den Satz hören: „Wir kommen von Sternenzauber und Frühchenwunder.“ – richtig? Ein wunderbares Lächeln huscht in die Gesichter !!!

Da wir 3 volle Kartons hatten, haben wir gleich auf dem Fußboden angefangen in den Kartons herumzuwühlen. Die Oohs und Aahs und die fühlbare Rührung beim Stöbern waren zum Dahinschmelzen.

Es war wirklich eine wunderbare Atmosphäre und wir freuen uns alle auf die weitere Zusammenarbeit.

Team Henriversorgung (Stephani Heuer mit Katja, Wibke)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.