Die Vorweihnachtszeit ?

Die Vorweihnachtszeit ?

Für meine Frau und mich eine schwierige Zeit.
Eine Zeit, in der wir gerne fliehen wollen. Denn an den besinnlichen Tagen, beim Anzünden der zweiten Adventskerze, beim gemeinsamen Adventskaffee mit der Familie, ist eines doch für uns allgegenwärtig:
Unser Kind fehlt uns! Denn es ist gestorben, bevor es lebte.
Und so sehen wir in die leuchtenden Augen von Kindern und innerlich sitze ich mit meiner Frau im Arm unter der Kellertreppe und wir weinen leise vor uns hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.