Danke

Diese liebevollen Worte erhielten wir über unsere Seite:
Hallo meine Lieben!
Ich muss euch jetzt einfach mal sagen, wie toll ich eure Arbeit finde. Durch eine Bekannte bin ich auf eure Seite gestoßen und bis jetzt immer wieder stille Mitleserin. Bei meiner Arbeit als Disponentin in der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle habe ich viel zu oft werdende Mütter am Telefon, die Komplikationen während der Schwangerschaft erleiden. Jedesmal bricht es mir das Herz, wenn ich mir bei der Erzählung schon denke, dass es wahrscheinlich nicht gut ausgehen wird … Jedoch weiß ich es nicht genau, denn sobald das Gespräch beendet ist, bekomme ich keine Rückmeldung mehr. Ich sitze also an meinem Platz, mit dem Gedanken daran, ob alles gut geht … Ich wünsche es mir, ich hoffe es, doch ich werde es nie erfahren …. Der nächste Notruf klingelt, also geht es weiter. Für mich als Mama (wir hatten es auch nicht so einfach, schwanger zu werden und während des Beginns der Schwangerschaft, jedoch hatten wir Glück), ist es schwierig, am Telefon den Schmerz, die Sehnsucht zu hören und nichts tun zu können, außer gut zuzureden.
Eure Arbeit ist so unendlich wichtig, Trost zu spenden, Freude zu bereiten, Kraft zu geben, im Hintergrund einfach nur da zu sein und den Eltern eine Sorge zu nehmen und ihnen somit auch die Unterstützung anzubieten.
Ihr seid unendlich wertvoll und besonders. Ich habe den größten Respekt vor eurem Engagement und eurem Einsatz. Schön, das es euch gibt.
Vielen Dank dafür!
Alles Liebe Bianca und Philomena ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.