☆+Finn 06.01.2019, 25 SSW+☆

Wir waren so überwältigt!! 😍❤

Vor gut einer Woche… Es klingelte an der Tür. Meine Frau ging runter, nahm die Post entgegen. Ich saß zu dem Zeitpunkt, wie so oft, weinend am Küchentisch. Fassungslos und voller Emotionen. Weil Finn einfach fehlt. Aber das kennt ihr alle.
Dann legte mir meine Frau das Päckchen von Sternenzauber & Frühchenwunder e.V. 
vor die Nase und machte es auf.
Und plötzlich weinte ich anders… Irgendwie überwältigt und dankbar für so viel Hingabe.
Die Tränen versiegten und ich nahm jedes noch so kleine Detail aus dem Karton wahr. Es war so voller Wunder und voller Liebe! ❤ Es war zum Greifen und zum Fühlen… Alles für uns… Alles für unseren kleinen Prinzen Finn… ⭐
Und die kleinen Engelsflügel… für die Trauergäste… Sie waren auch mit dabei, pünktlich vor dem Trauergottesdienst angekommen… ❤
Und als ich beim Kaffee anschließend an die Beisetzung die Herkunft der Flügel erklärt habe, waren alle sehr gerührt und dankbar. Ich glaube, diese Organisation kommt nun auch bei uns im Dorf/Landkreis etwas an… vielleicht auch die ein oder andere kleine Spende… 🤷‍♀️🤗 Bisher wart ihr hier unbekannt. Eine kleinere Gemeinde eben.

Man möchte euch einfach alle knuddeln! Und euch aktiv dabei unterstützen!
Vielleicht finde ich früher oder später einen Weg, dies zu tun. Das Bedürfnis wäre auf jeden Fall bereits jetzt schon riesengroß! Braucht ihr nicht noch eine Bastel- oder Schreibfee? 🤔😅 Mit stricken, häkeln und nähen habe ich es leider nicht so… 🙈😅

Ihr seid einfach bombastisch! Ihr bringt ein kleines Wunder in das Herz von Sterneneltern! ⭐ Ich glaube, da spreche ich für alle… 
Tränen fließen zur Zeit so endlos viele. Doch diesmal sind es Tränen der Freude und vor allem Dankbarkeit! Finn und alle anderen Sternchen sind euch so wichtig, so wie die Eltern auch… Das ist wahre Größe! DANKESCHÖN! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.