Wie es wohl ist?

Der Sommer geht zu Ende. Man merkt es jeden Tag. Ganz besonders gegen Abend oder nachts. Bald ist Herbst. Man spürt es jeden Tag. Das heißt für uns, dass dein Sternengeburtstag immer näher rückt. Und dann vorher noch diese kalte, nasse Jahreszeit. Es macht mich fertig. Mich, als Sternenmama, und sicher auch deinen Papa. Ich weiß nicht, wie es bei dir und all den anderen Sternenkindern ist. Habt ihr immer schönes Wetter? Habt ihr es immer kuschlig und warm? Wie gerne würde ich all diese Fragen beantwortet haben. Am liebsten natürlich von dir, mein Schatz. In meiner Vorstellung ist es so wunderschön bunt, warm und herzlich. Ist es denn wirklich so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.