Ohne dich …

Mein Sternenkind, du bist immer bei mir. Immer bei uns. Tag und Nacht. Und manchmal ist mir, als wärst du nie gegangen. Manchmal öffne ich die Augen und sehe dich im Bettchen neben mir liegen. Manchmal öffne ich die Kinderzimmertür, ohne dich in diesem Zimmer zu finden. Ganz automatisch, als wärst du hier. Hier bei mir. Und ja, dieses kleine Bild werde ich posten, denn alle Welt soll wissen, dass es ist, wie es ist. Ohne dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.