Elisabethkrankenhaus Bochum

Am Mittwoch habe ich auf der Neo im Elisabethkrankenhaus die gewünschten Inkudecken abgegeben. Gleichzeitig habe ich ein Starterset für einen kleinen Kämpfer auf Station übergeben. Die Schwester, die die Sachen in Empfang nahm, fragte mich, ob sie so ein Set auch für das Team haben könnte. Ich fragte, ob ein gutes Foto auch hilfreich sei und dies werde ich dann beim nächsten Mal mitgeben. Sie erwähnte lobend, dass wir ja unsere Sachen mit unserem Vereinszeichen hätten und dies für alle sehr hilfreich sei, da sie auch von anderen noch Sachen bekämen und so leichter wüssten, wo sie die schönen Sachen wieder erfragen dürfen. Bei meinem ersten Besuch wurde Klara Kleeblatt gerne genommen.

Be Li

September 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.