Dieses so bekannte Loch …

Bäääähm, binnen Sekunden bin ich in den Moment zurück geschleudert, ohne Aufprallschutz und Vorwarnung, als mein Frauenarzt sagte: „Es tut mir leid, ich kann keinen Herzschlag mehr feststellen.“

Nun stehe ich hier am Spielplatz, falle in das mir bekannte Loch und warte auf die Flügel, die mich hoch tragen auf den Erdboden zurück.

Wie geht ihr mit solchen Situationen um? Kennt ihr dies?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.