Erinnerungsgottesdienst in Obernkirchen

Der erste Sternenkinder-Erinnerungsgottesdienst am 09.06.2019 in der Kapelle Obernkirchen stand unter dem Motto „Leise fliegt ein Schmetterling“.
Er wurde auch von einigen Betroffenen angenommen. Ein wenig lasse ich die Bilder für sich sprechen. Ein bisschen habe ich auch selbst den Raum und die Zeit für meine Erinnerungen und Gedanken an meinen Sohn genutzt. Frau Weissbrich vom ambulanten Hospizdienst Sonnenhof, meinereiner und die Seelsorgerin Frau Nolte Bläcker sprachen die Fürbitten, ich übernahm noch die Psalmlesung und das Gedicht. Betroffene haben ihre Gedanken auf einen Schmetterling geschrieben und ein Teelicht vorne auf dem Tisch angezündet. Ich durfte den Verein kurz vorstellen und am Ende konnten sich die Betroffenen noch einen Schmetterling, Schlüsselanhänger oder nur Infos mitnehmen, so wie sie es sich wünschten, und Fragen stellen. Auch ein kleines Mädchen kam mit ihrer Mama.

Jessica Pfeifer
Juni 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.