Loslassen

Loslassen

Unsere große Tochter fährt in paar Wochen das 5. Mal auf eine Kinderfreizeit.

Zwei Wochen Holland, meist mit rund 60 Kindern.

Für sie eine wahnsinnig tolle Zeit. Auch wir freuen uns sehr, dass sie eine Zeit mit Freunden, Spiel und Spaß hat.

Bei schönem Wetter täglich am Meer. Ausflug in einen Freizeitpark, Shoppingtour, volles Programm.

Sie fuhr das erste Mal mit 8 Jahren, nun ist sie 12 Jahre.

Als Mama freue ich mich sehr für sie, manchmal auch auf die freie Zeit.

Und dann kommt der Tag, wo es losgeht.
Das Kind loslassen. Lange Busfahrten…
Es wird mir auch dieses Jahr zum 5. Mal schwerfallen.

Das Leben prägt…5 Sternenkinder umso mehr. Ängste kommen hoch…

Könnt ihr loslassen?

Mir gelingt es mal besser, mal schlechter.

Bei allem möchte ich es meinen Kindern an der Hand so selbstverständlich wie möglich machen.
Sie in ihre Freiheit/Freizeit begleiten und loslassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.