Übergabe im Klinikum Dortmund

02.03.2017- Dortmund

Sandra Lanari und Denise Eichenberg waren zur Übergabe im Klinikum Dortmund und schrieben :

Hallo zusammen,

Denise Eichenberg und ich durften heute die beiden Intensivstationen des Klinikums in Dortmund besuchen und die dortigen Lagerbestände auffüllen….
Leider war insbesondere auf der einen Station sehr viel Platz im Schrank, da viele der kleinen Kämpfer in der letzten Zeit den Kampf verloren haben….

Es wurde uns von den Schwestern noch mal gesagt, wie wichtig unsere ganze Arbeit hier ist und das man den Eltern und ihren kleinen Sternchen einen so wahnsinnig würdevollen Abschied bereiten kann…. Hier wurden insbesondere noch mal die Taufaufleger für die Nottaufen hervor gehoben, „man selbst habe persönlich dabei ebenso ein ganz anderes Gefühl“… Auch die Wickelshirts und Wickelbodies riefen ein großes Entzücken wegen der tollen Zweckmäßigkeit hervor. Allgemein waren sie absolut entzückt von der liebevollen Auswahl der Stoffe und den oftmals wahnsinnig schönen Kombinationen.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei all den guten Feen bedanken, die uns mit sooo schönen und sooo vielen tollen Sachen unterstützt haben!!

Wir hoffen, wir konnten mit dem Lächeln auf dem Foto die Freude für Euch ein wenig mit einfangen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.